Nutzen Sie die Kurzzeitpflege im Seniorenhaus Lindenhof als vorübergehende Alternative zur häuslichen Pflege.

Das Angebot der Kurzzeitpflege zielt darauf ab, pflegende Angehörige zeitweise von den pflegerischen Aufgaben zu entlasten. Unter Kurzzeitpflege ist die zeitlich befristete, also nur vorübergehende vollstationäre Versorgung und Betreuung schwer pflegebedürftiger Menschen in einer Pflegeeinrichtung zu verstehen Es gibt zwei Formen der Kurzzeitpflege: die Kurzzeitpflege bei Verhinderung der Pflegeperson und die Kurzzeitpflege, wenn die häusliche Versorgung vorübergehend nicht gewährleistet oder ausreichend ist. In einem Kalenderjahr können sowohl vier Wochen Verhinderungspflege als auch die „normale“ Kurzzeitpflege in Anspruch genommen werden. Insgesamt besteht also die Möglichkeit für bis zu acht Wochen Kurzzeitpflege Leistungen der Pflegekassen zu beziehen.

Viele Gründe sprechen für die Wahl eines Kurzzeitpflegeplatzes:

  • Die Kurzzeitpflege entlastet Sie! Sie verschafft Ihnen dringend benötigte Erholungsphasen bzw. Urlaub, um neue Kraft und Energie zu tanken, während wir ihren pflegebedürftigen Angehörigen optimal versorgen und betreuen.
  • Bei plötzlicher Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Pflegebedürftigen übernehmen unsere Fachkräfte die notwendig gewordene Pflege, falls Sie den erhöhten Pflegebedarf nicht leisten können. Auf diese Weise kann auch ein Krankenhausaufenthalt vermieden werden.
  • Die Versorgung von Pflegebedürftigen nach Operationen oder einem längeren Klinikaufenthalt stellt die Angehörigen oft vor große Probleme. Die vollstationäre Pflege kann notwendig sein, um beispielsweise mit den- zum Teil neuen - Einschränkungen umgehen zu lernen. Als Angehöriger gewinnen Sie Zeit alles Notwendige für die häusliche Pflege und Betreuung (Pflegebett, eventuelle Umbaumaßnahmen, Pflegedienst finden und ähnliches) zu organisieren.
  • Nutzen Sie unser Angebot, um zu klären, ob eine stationäre Versorgung auf Dauer erforderlich ist oder andere Lösungen möglich sind.

Die Pflegekassen unterstützen diese Maßnahmen - im Rahmen ihres Leistungsspektrums – finanziell.
Gerne helfen wir Ihnen bei den Anträgen für die Pflegekasse und/ oder das Sozialamt und klären anstehende Fragen in einer kostenlosen unverbindlichen Beratung.

Preisliste Kurzzeitpflege