Die Kosten für die vollstationäre Pflege richten sich nach der Pflegestufe des Hausbewohners und setzen sich aus dem Pflegeentgelt, den Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie den Investitionskosten zusammen. Die Pflegekasse unterstützt Sie mit einer pauschalen Zuzahlung, die sich in ihrer Höhe nach der Pflegestufe des Hausbewohners richtet.

Teilweise übernehmen auch die örtlichen Grundsicherungsträger die Kosten für Ihren Aufenthalt bei uns, sofern die eigene Rente nicht ausreichen sollte.





Preisliste Vollzeitpflege



Preisliste Kurzzeitpflege